Kurs:

Kräuterbuschen binden

Jetzt im Hochsommer haben die Wildkräuter ihren höchsten Gehalt an Inhaltsstoffen.Das Binden von sogenannten „Kräuterbuschen“ hat daher schon eine lange Tradition und wurde sogar schon in germanischen Zeiten ähnlich praktiziert.
Weit verbreitet ist dieser Brauch heute noch in Süddeutschland, wo die Kräuterbündel an „Mariä Himmelfahrt“ traditionell in der Kirche geweiht werden.Kommen Sie mit auf einen Kräuterspaziergang, sammeln Sie ihre eigenen Wildkräuter für die Kräuterbuschen und lernen Sie das Wichtigste über deren Verwendung. Im Anschluss gestalten Sie ihren eigenen „Kräuterbuschen“, der am Ende dieses erlebnisreichen Nachmittages mit einem kleinen Räucherritual „geweiht“ wird.

Aus den restlichen Kräutern bereiten wir eine erfrischende Limonade zu.

Termine / Führungen

Datum:
Freitag, den 05.08.2022

Uhrzeit:  
15.30-18.30 Uhr

Ort:
Sibylle’s Kräuter- & Naturschule
Wiesenstraße 80, 65779 Kelkheim-Ruppertshain

Ausrüstung:
Wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Sonnenschutz, kleines Messer, Schneidbrettchen.

Kosten:
45,00 € pro Person (inklusive Imbiss)

Anmeldung

Telefonisch: 06174-61816
E-Mail: sibylle@sibylle-hasler.de

online anmelden
Sibylle Hasler

Sibylle Hasler, Umweltpädagogin und langjährige Kräuterkundige.

Kontakt

Telefon: 06174-61816
E-Mail: sibylle@sibylle-hasler.de

Es gibt eine Kraft aus der Ewigkeit,
und diese Kraft ist grün. 
(Hildegard von Bingen)

Aktuelle Führungen:

Termine einsehen

Folgen Sie uns auch auf:

Sibylles Kräuter und Naturschule

Kontakt

Sibylle Hasler
Wiesenstr. 80
65779 Kelkheim-Ruppertshain

T 06174 61816
E sibylle@sibylle-hasler.de

© Sibylle Hasler (2022)

Webdesign: haslerdesign.com

Werbeagentur Königstein

AGB

Impressum

Datenschutz